Währschaftes & Delikates zur Geschichte der Schweizer Gastronomie
Seestrasse 45 CH-3600 Thun

Lage & Anreise

In der Stadt Thun, direkt am Thunersee liegend und mit herrlicher Sicht auf das Dreigestirn Eiger, Mönch und Jungfrau befindet sich das einmalige Schloss Schadau, seit 1988 Sitz des Schweizerischen Gastronomiemuseums.

Lage und Anreise Schweizerisches Gastronomiemuseum Thun

→ Größere Kartenansicht und Routenplaner

Zu Fuss

Vom Bahnhof Thun aus ist das Gastronomiemuseum mit einem kurzen Spaziergang in 10 bis 15 Minuten erreichbar (ca. 1250 m). Vorbei an der Schiffländte – der Schiffanlegestelle – gelangt man über den wunderschönen Uferweg zur Kirche Scherzligen und weiter zum Schloss Schadau.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Ab Bahnhof Thun fährt die STI-Bus Linie 1 alle zehn Minuten auf der Seestrasse Richtung Gwatt/Spiez zum Schloss Schadau. Die Haltestelle „Scherzlingen/Schadau“ befindet sich in der Nähe der Kirche Scherzligen.

Mit dem Auto

Über die Autobahn N6, Ausfahrt Thun Süd gelangt man via Stadtzentrum zum Bahnhof. Vorbei am Bahnhof auf der Seestrasse erreicht man nach 300 Metern rechts die Parkplätze vis à vis der Kirche Scherzligen.

© 2013

Schweizerisches Gastronomiemuseum
Seestrasse 45
CH-3600 Thun

Für alle Informationen:
Tel. 033 223 14 32 oder
info@gastronomiemuseum-thun.ch

Impressum

Öffnungszeiten

Das Museum ist bis zum 23.2.17 jeweils Mittwoch und Donnerstag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.

Ab 28.2.17 öffnen wir unsere Tore jeweils Dienstag, Mittwoch und Donnerstag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Eintrittspreis CHF 7.-

Führungen

für Familien, Freunde, Belegschaften oder Klassen von Fachschulen sind auf Voranmeldung möglich.

Fragen Sie uns nach unseren Angeboten
oder teilen Sie uns mit, wofür Sie sich interessieren.

Kontakt